sassenrath

Carl-Philipp Sassenrath

absolviert derzeit sein Referendariat am Kammergericht und promoviert am Bonner Institut für Völkerrecht. Zuvor arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FU Berlin. Er ist Mitglied des Arbeitskreises Junge Außenpolitiker der Konrad-Adenauer-Stiftung. Von 2015 bis 2018 war er stellvertretender Vorsitzender der Jungen DGAP in der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Seit 2015 gehört der Rheinländer dem Redaktionsteam der CIVIS mit Sonde an, seit 2019 ist er Chefredakteur.